• 0
    Cart

Demo Race

7.999,00 inkl. Mwst.

Maximale Geschwindigkeit war schon immer das Ziel des Demo, und mit dem Demo Race ist es nicht anders. Die flexible Laufradgröße im neuen Rahmen erlaubt dir alle Vorteile eines 29″ Vorderrade und eine 27.5″ Hinterrades voll auszuspielen. Lange wurde das Bike von unseren Athleten getestet – auf der Suche nach der perfekten Balance zwischen Traktion und Handling. Erst im vergangenen Jahr gab die UCI grünes Licht zum Bike. Nicht, dass sie das Demo Race je davon abgehalten hätte, in der allerersten Saison sowohl die DH-Weltmeisterschaft als auch den Gesamtweltcup-Titel zu gewinnen…

Nicht vorrätig

Beschreibung

Beschreibung

Jetzt gibt es dieselbe siegreiche Kombination direkt aus dem Karton, während die verstellbaren Ausfallenden am Hinterrad es immer noch ermöglichen, je nach Gelände und Fahrstil zwischen 27.5″ und 29″ Laufrädern zu wechseln und gleichzeitig die richtige Kettenstrebenlänge und Tretlagerhöhe einzustellen.

Das Fahrwerk des Demo Race wurde von Grund auf mit Blick auf einen weiter nach hinten gerichteten Achsweg der Hinterradachse entwickelt – damit gehört das Hängenbleiben beim Auftreffen auf Hindernisse der Vergangenheit an und das Bike nimmt den Speed bergab deutlich besser mit.

Die Federelemente von RockShox nutzen dabei die Kinematik, die sich auf Weltcup-Strecken weltweit bewährt hat. Zusammen mit dem DH spezifischen XO1-Antrieb von SRAM bist Du vom Starthaus bis zur Ziellinie bestens gerüstet.

  • Der Demo Race M5 Aluminiumrahmen ist dafür optimiert, die Traktionsvorteile eines 29″ Vorderrads und das Handling eines 27.5″ Hinterrads zu nutzen, bietet aber gleichzeitig die Möglichkeit, die Laufradgröße hinten an unterschiedliche Gelände- und Fahrbedingungen anzupassen. Die geschieht mit einstellbaren Ausfallenden, die sicherstellen, dass die Kettenstrebenlänge und die Tretlagerhöhe zur Laufradgröße passt.
  • Der RockShox Super Deluxe Ultimate DH Stahlfederdämpfer sieht zwar schwer aus, die Performance jedoch ist unübertroffen! Er bietet eine externe Low Speed Druck- und Zugstufe, während der Trunnion-Mount eine zusätzliche Überlappung der Lager für eine längere Lebensdauer bietet.
  • Die RockShox BoXXer Ultimate 29 Gabel muss hier nicht näher vorgestellt werden, sondern erzählt eine unglaubliche Geschichte an Weltcup-Dominanz. In der Neuauflage kommt sie mit dem Charger 2.1 Dämpfer, der DH DebonAir Feder und 200 Millimeter-Federweg.