MTB rides + Fahrtechnik

€0,00€30,00 inkl. Mwst.

Leistungen

geführte MTB Tour  mit qualifiziertem Tourenguid im Salzburger Land 2-4 Stunden mit Einkehrschwung

Anreise und Verpflegung auf Eigenregie

Zurücksetzen
Beschreibung

Produktbeschreibung

Trainieren – Überwinden – Entspannen

UNSER ZIELE

  • Zusammen Trails und Parks in der Umgebung Salzburg erkunden
  • Biken in der Gruppe verbessert unsere Skills
  • Biken in der Gruppe erhöht den Spaß und das Erlebnis
  • Biken in der Gruppe bietet mehr Sicherheit
  • Biken in der Gruppe hilft den „inneren Schweinehund“ zu überwinden

LOCATION / TERMINE

  • 31. März/Samstag: Pre-Season Technik Tipps und Tricks
    Kurven, Bunny Hop, Hinterradversetzen – Stadtberge Salzburg (Mönchsberg/Kapu)
  • 21. April/Samstag: Radfrühling – Teste gratis die 2018er Specialized Modelle beim Men’s Ride während des Radfrühlings
  • 9. Mai/Mittwoch: Men’s Ride I – After Work Ride am Heuberg
  • 9. Juni/Samstag: Men’s Ride II goes Bikepark – Saalbach oder Wagrain
  • 21. Juli/Samstag: Refresh your Skills! Sommer Technik Training
  • 15. August/Mittwoch: Men’s Ride V – Feiertag im Bikepark Leogang
  • 19. August/Sonntag: Zusammen mit den Mädels die BIG 5 Challenge in Saalbach, ganztags
  • 5. September/Mittwoch: Men’s Ride VI – After Work Ride Mühlstein
  • 29. September/Samstag: Men’s Ride VII – Closing Bikepark Season, Tagesausflug BP
  • 10. Oktober/Mittwoch: Men’s Ride IIX – After Work Enduro bei Salzburg

Kleinere Änderungen vorbehalten

Ich freue mich auf eure Teilnahme,
See you on the Trail, Flo.

  • Touren sind kostenlos, Techniktraining Kosten 30€

wenn Du Interesse hast, melde Dich hier an – wir freuen uns

 

Lebenslauf

Name: Florian Fischer
Alter: 27
Beruf: Student der Sport- und Bewegungswissenschaften
Hobbies: Biken, Bergsteigen, Klettern, Ski fahren
eigentlich alles, solange es in den Bergen ist
Faszination Biken: Biken ist für mich mehr als nur eine Sportart, es ist ein Lifestyle! In der Stadt ist es das beste Fortbewegungsmittel und am Berg eine Spaßmaschine! Mit 14 fing ich an in meiner Heimat, in Bayern, Trails in die Wälder zu bauen. Täglich verbrachte ich mehrere Stunden mit Rad, Schaufel und viel Energie dort. Zu fahren und zu bauen, ließ meine Leidenschaft dafür aufflammen. Vor allem fasziniert mich die Geschwindigkeit, die Vielseitigkeit und Energie beim Downhill, aber auch die Ruhe, Erkundung der Natur und die „Eroberung des Berges“ beim Enduro fahren.
Seit ich diesen Sport angefangen habe, konnte ich auf den verschiedensten Trails Erfahrung sammeln. Von Hochalpinen Trails im Bike-Eldorado Vinschgau (Südtirol), über die lokalen Trails am Gaisberg oder in vielen Bikeparks in Österreich und Deutschland. Durch diese Vielseitigkeit ist meine Begeisterung für diese Sportart wie am ersten Tag!
Nach einer Ausfahrt habe ich noch Stunden später die Bilder im Kopf und ein breites Grinsen im Gesicht.

IMG_6423