• 0
    Warenkorb

Specialized S-WORKS TARMAC CAMPAGNOLO SUPER RECORD 12

€9.999,00 inkl. Mwst.

Edition Bikes werden für Sie individuell aufgebaut. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der Komponenten und beraten Sie bei der Bestimmung des optimalen Setups!

Die hier aufgeführte RADSPORT WAGNER Edition ist nur eine mögliche Variante. Interessieren Sie sich für eine andere Konfiguration?
Bitte senden Sie uns eine Übersicht der gewünschten Komponenten per E-Mail an werkstatt@radsport-wagner.at oder über das Kontaktformular. Wir senden Ihnen gerne ein persönliches Angebot zu.

 

Beschreibung

Produktbeschreibung

Um das bahnbrechende Rahmengewicht von knapp unter 800 g zu realisieren, haben wir uns eines speziellen Software-Verfahrens bedient und die Faserbelegung des FACT 12r Rahmens weiter verfeinert. Im Ergebnis konnten wir so durch optimierte Rohrformen, neue Materialverfahren und Fertigungsprozesse fast 200 g Gewicht einsparen. Dass wir dabei die Fahrqualitäten, für die das Tarmac in den letzten Jahren zur Ikone geworden ist, nicht aufgegeben haben, müssen wir vermutlich kaum betonen.

Obendrein haben wir unsere Rider-First Engineered™ Technologie für eine zonenspezifisch optimierte Kombination aus Steifigkeit und Nachgiebigkeit nochmals verbessert. Da wir mittlerweile auf unzählige Retül Messdaten zurückgreifen können, haben wir in diesem Zuge auch die Geometrie feingeschliffen – das Ergebnis ist eine nochmals gestiegene Reaktionsfreudigkeit im Lenkbereich und ein maximal kurzer Hinterbau, der deine Kraft äußerst direkt überträgt und das Tarmac flinker denn je manövrierbar macht.

Wir alle wissen, dass viel Steifigkeit allein kein überragendes Rennrad ausmacht. Ein exzellentes Chassis muss an den entscheidenden Zone ein vernünftiges Maß an vertikaler Nachgiebigkeit leisten. Daher haben wir eine Sattelstütze entwickelt, die im oberen Bereich, wo sie nicht geklemmt wird, effektiver nachgeben kann. In Kombination mit tiefer verlaufenden Sitzstreben und einem veränderten Sitzrohraufbau fährt sich das neue Tarmac geschmeidiger denn je, ohne an Effizienz einzubüßen.

Aber warum Scheibenbremsen? Die eigentliche Frage ist „warum nicht?“ Sie bieten überlegene Bremskraft und Modulation, arbeiten bei nassem Wetter besonders gut und halten das Gewicht auf einem Minimum. All das bedeutet, dass du mehr Kontrolle hast und damit hohen Geschwindigkeiten mehr vertrauen kannst.

Zu guter Letzt noch ein paar Worte zur verbesserten Aerodynamik – sie ist sozusagen das i-Tüpfelchen in Form eines Speed-Bonus. Während eines sechs Monate langen Testprozesses haben wir das Gabel-Design, den Hinterbau und die Sattelstütze so modifiziert, dass das neue Tarmac etwa 45 Sekunden auf 40 km gegenüber anderen Race-Bikes dieser Kategorie gut macht.

So schwierig es gewesen ist, unser legendäres Tarmac nochmal zu verbessern, es ist uns einmal mehr gelungen. Überzeuge dich am besten selbst davon, dass wir der perfekten Race-Maschine noch ein Stück näher gekommen sind.

Super Record

In der Schaltgruppe Super Record™ 12×2 Speed kommt die weiterentwickelte Technologie der angesehenen italienischen Marke maximal zum Ausdruck. Diese Schaltgruppe wurde für alle entwickelt, die ihr Rad mit dem Besten ausstatten wollen, was der Markt hinsichtlich Leistung und Unverwechselbarkeit zu bieten hat.

Die Notwendigkeit etwas zu verbessern, das bereits als Bezugspunkt gilt, bewirkt, dass kein einziges Detail vernachlässigt wurde, auch das Kleinste nicht. Die Schaltgruppe Super Record ist extrem leicht und gleichzeitig sehr robust. Diese Gruppe ist das Aushängeschild für Innovation von Campagnolo®, und die Technologien, die Materialien und das Können, mit dem die Gruppe hergestellt wird, heben sie in eine eigene Kategorie.

Die neue Schaltgruppe Super Record 12×2 Speed präsentiert sich am Markt mit einem innovativen Schaltwerk, das mit 3D Embrace Technologie geplant wurde, die es ermöglicht, die Kette auch auf den kleinsten Ritzeln auf maximalem Zug zu halten. Der neue Umwerfer mit dem System der geteilten Pleuelstange verbessert die Verwendung der 24 Gänge, um jede Entfaltungskombination optimal nutzen zu können und stets die ideale Übersetzung für jede Steigung zu finden. Die neuen Ergopower Schaltgriffe sind durch die besondere Form der Hebel noch ergonomischer und lassen sich noch einfacher bedienen. Die neue Kettenradgarnitur geht durch die paarweise Verbindung der Spurlager einen weiteren Schritt in Richtung Steifigkeit, behält aber dennoch die Technologien und Vorteile auf Super Record Niveau bei.

Die neuen Ritzelpakete beinhalten nicht nur ein Ritzel mehr bei gleichem Platzbedarf, auch die Bearbeitung der größten Ritzel, die in den beiden aus einem Stahlblock gefertigten Dreierpaketen beinhaltet sind, ist auf technologisch höchstem Niveau. Die neue Kette bewahrt mit ihrer Dicke von 5,2 mm die Zuverlässigkeit von Campagnolo und verbessert das Schalten des neuen Super Record Antriebssystems durch die Ausrichtung der Bolzen auf das Außenglied.

Abschließend, aber nicht weniger wichtig, sei noch die Technologie der von Campagnolo für die Baureihe 2018 entwickelten Bremsen Dual Pivot und Direct Mount erwähnt, die maximale Bremsleistung und Dosierbarkeit für all jene gewährleistet, die, an ein konventionelleres Bremsgefühl gewohnt, Rahmen und Rim Brake Bremsanlage mit der Super Record Schaltgruppe verwenden

 

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Rahmengröße cm

49, 52, 54, 56, 58, 61